Reiki Behandlung

Reiki ist eine energetische Heilmethode durch Handauflegen. Die universelle Lebensenergie - das Ki, Chi oder Prana -  fliesst durch die Handchakren ein und wird an die Körperregionen gebracht, die Energie benötigen. Dabei werden die Hände direkt aufgelegt oder es wird in der Aura gearbeitet. Reiki ermöglicht darüberhinaus Fernbehandlungen.

 

Eine Reiki-Behandlung dauert etwa 45 Minuten und kann auf Wunsch angepasst werden. Es können aktuelle individuelle Themen oder Beschwerden benannt werden, die dann gezielt behandelt werden. Alternativ eignet sich die Ganzbehandlung, die energetischen Ausgleich herstellt und wieder ins Gleichgewicht bringt. Blockaden werden gelöst, die eigenen Energien kommen wieder ins Fliessen und werden harmonisiert. Durch die Tiefenentspannung, die während der Behandlung eintritt, werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, Harmonisierung findet auf allen Ebenen statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reiki Kraftsymbol

 

Ich bin

ein Kind des Lichts. Liebe Glück und Freiheit sind mein Göttliches Geburtsrecht. Ich lebe sie jetzt und trage sie hinaus in die Welt.
Yogisches Mantra