MondSonne Heilarbeit

Über mich

Das Bewusstsein darüber, dass in diesem Universum alles eins ist, dass wir Lebewesen eine Ausdrucksform des Geistes sind, begleitet mich seit meiner Jugend. Manches Mal war ich mir allerdings auch nicht so sicher und die äussere Welt mit ihren vielfältigen Lernaufgaben lenkte mich phasenweise von diesem inneren Wissen ab. Und doch hat mich mein Weg immer wieder an einen Punkt gebracht, sicher zu sein, dass "da mehr sein muss" und so kam nach und nach ein Mosaikstein zum anderen.

Die Natur ist für mich eine ganz wichtige Inspirationsquelle und Impulsgeberin auf dem Weg der unmittelbaren Erfahrung. Hier kann ich mich erden und zentrieren, Kraft finden und Verbundenheit spüren.

Wunderbare, die Ganzheit manifestierende Systeme und Traditionen bereichern mein Leben, dazu gehören das Yoga, Meditation, Reiki, die Chakrenlehre, die Reinkarnationslehre, das Enneagramm, Mondjahr und Sonnenjahr, Pflanzen- und Kräuterkunde, die keltische Avalon-Tradition und das indianische Natur-Medizinrad. Diese und viele viele weitere Ansätze stehen uns zur Verfügung, um Ganzheitlichkeit zu erfahren und zu leben, um der Seele auf unsere ganz individuelle Weise Ausdruck zu verleihen und unser inneres Licht leuchten zu lassen. Ganz im Sinne des indischen Grusses:

 

Das Göttliche und Strahlende in mir grüsst

das Göttliche und Strahlende in dir.

Namasté.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Weg

* Energetisch-therapeutische Begleiterin - 2-jährige Ausbildung (2014-2016) bei Nina Freimann

* Aktuell weiterführende Ausbildung bei Nina Freimann in schamanischer Heilarbeit

* Reiki-Einweihung im Ersten Grad (2010) und im Zweiten Grad (2016), Reiki-Praxis seit 2010

* Meditationspraxis seit 2010

* Yoga-Praxis seit 1999

 

MondSonne

Wie oben so unten

wie innen so aussen.